Vorhersagen für 2018

 

- Angesichts der jüngsten Entwicklungen und des zunehmenden Interesses an der XRP wird der Ripple-Preis bis Ende 2018 voraussichtlich mindestens die Marke von 5 EUR überschreiten.

- Handelsvolumen von XRP ist nirgends in der Nähe der beliebtesten Kryptowährungen, BTC und ETH. Es wird erwartet, dass das Handelsvolumen im Jahr 2018 ansteigen wird, und ein Anstieg der spekulativen Aktivität auf die Ripple-Kryptowährung kann sogar seine Preise auf 5-7 EUR erhöhen.

- Obwohl erwartet wird, dass der Gesamtpreis für XRP steigen wird, werden nicht alle Monate 2018 die gleichen sein. Viele Kryptowährungs-Enthusiasten mögen die Idee von Banken, Finanzinstituten oder Unternehmen, die die Kryptowährung regeln, nicht. Auf lange Sicht und solange es Banken gibt, dürfte sich XRP als solide Investition erweisen, aber seine Preise können in einigen Monaten nach unten tendieren.

 

 

ripple zukunft 2018

Sollten Sie in Ripple investieren?

 

Wenn Sie in Ripple, XRP als eine langfristige Investition investieren möchten, die Sie gerne für die nächsten Jahre halten möchten, scheint Ripple eine vielversprechende Investition zu sein. Ein Paradigmenwechsel findet statt und wir bewegen uns auf die Digitalisierung aller Währungen zu. In der Welt, in der Geld im digitalen Hauptbuch von Banken existiert, haben Kryptowährungen wie Ripple einen besonderen Platz, da sie nicht wie viele andere Kryptowährungen anti-bankähnlich sind. Stattdessen werden sie entwickelt, damit die Banken die sich entwickelnde Blockchain-Technologie nutzen können.

Wenn Sie in XRP für schnelle Gewinne innerhalb weniger Monate bis zu einem Jahr investieren möchten, scheint es vielversprechend. Für 2018 ist mit einem starken Preisanstieg zu rechnen. Es wird projiziert, mindestens die 1-Euro zu überschreiten.

Wenn Sie ein Day-Trader sind, sollte das Handelsvolumen des XRP ebenfalls steigen. Bei erhöhter Handelsaktivität werden auch Preisschwankungen zu sehen sein.

Endgültiges Urteil

 

Mit einer vielversprechenden Finanztechnologie für ein zukünftiges und wachsendes Bankennetz erscheint die Kryptowährung von Ripple als eine vielversprechende langfristige Investition. Da immer mehr Investoren auf XRP aufmerksam werden und das Bewusstsein für seine Technologie steigt, wird erwartet, dass XRPs Preise im Jahr 2018 steigen werden. In der ersten Jahreshälfte 2017 stieg der Preis von XRP auf 4000%. Da das Handelsvolumen dieser Kryptowährung bei weitem nicht den beliebtesten Kryptowährungen, BTC und ETH, entspricht, wird erwartet, dass es mindestens ein Viertel oder die Hälfte des Anstiegs, wie im Jahr 2017 gesehen, erlebt. Daher wird es voraussichtlich über 5-7 Euro steigen 2018.